• Fahrzeuge
  • Technologie
  • Service
  • Ersatzteile
  • News
  • Kontakt

News

Strandreinigung vor Events

24. Juli 2019

Über die tagtägliche Strandreinigung hinaus, ist BeachTech auch im Vorfeld von Großveranstaltungen im Einsatz. Jüngstes Beispiel sind die BEACH DAYS BORKUM.
Auf der Ostfriesischen Insel Borkum fand Anfang Juli die zweite Auflage der BEACH DAYS BORKUM statt. Auf dem "schönsten Sandhaufen der Welt" gab es ein hochwertiges Beachvolleyballturnier, ein Konzert mit den deutschen Künstlern Pohlmann und Michael Schulte sowie eine Beachparty. Sport, Musik und Inselatmosphäre sind hier vereint: Alles unter freiem Himmel vor der malerischen Kulisse der Nordsee und natürlich sauberen Stränden!

BeachTech reinigt die Strände auf Borkum bereits seit 2003 - auch vor einem großen Event wie den BeachDays. Somit steht "ungestörtem" Strandvergnügen nichts im Wege. Erst vor Kurzem hat sich Borkum für den neuen BeachTech 2500 entschieden, der mit zahlreichen Innovationen wie etwa einem patentierten, neuartigen Verbund-Siebband, einer verbesserten Siebband-Führung, LED Beleuchtung und einer einfacheren Entladung durch optimierte Kinematik und neuer Klappfunktion aufwartet. Weitere Features des BeachTech 2500 erleichtern die Arbeit: so sorgt beispielsweise die Achskonstruktion für viel Freiraum bei den Servicearbeiten, die Kinematik für eine einfache Entladung des Sammelbehälters, die Fernbedienung für ein einfachere Bedienung. Unabhängig vom jeweiligen BeachTech-Modell gewährleistet die Flexibilität bei der Wahl der passenden Reinigungstechnik immer die beste und effizienteste Reinigung. Im trockenen oder feuchten Sand, bei weichem oder hartem Untergrund, bei starker oder geringer Verschmutzung ebenso wie im Flutsaumbereich.

BeachTech steht für einen gesteigerten Erholungswert der Urlaubsgäste. Für zufriedene Touristen, die gerne an den Urlaub zurückdenken und die Tage am Strand oder das Event in bester Erinnerung behalten!